Frohe Weihnachten

Die Magie von Weihnachten hört nie auf und ihr größtes Geschenk ist Familie und Freunde.

 

In diesem Sinne wünschen wir allen Mitgliedern, Freunden, Bekannten, Sponsoren und Helfern des Heimatverein Rheinfeld ein besinnliches und friedvolles Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2019.

Wir freuen uns auf Sie/ Euch.

 

 

0 Kommentare

Außerordentliche Mitgliederversammlung am 11. Dezember 2018

Am Dienstag, den 11. Dezember 2018, lud der Vorstand des Heimatverein Rheinfeld zur außerordentlichen Mitgliederversammlung in die Ahl Schull ein.

 

Der 1. Vorsitzende Jürgen Bartsch begrüßte die anwesenden 42 Mitglieder und stellte die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest. Es folgte die Wahl des Wahlleiters. Vorgschlagen wurden hierfür Rainer Kircher, der jedoch direkt ablehnte, und Christoph Conrady. In einer offenen Wahl wurde Christoph Conrady mit 41 Ja-Stimmen und 1 Enthaltung zum Wahlleiter ernannt.

 

Im Anschluss bedankte sich Jürgen Bartsch beim Vorstand des Heimatverein Rheinfeld für die gute Zusammenarbeit in den letzten 2,5 Jahren . Ein besonderes Dankeschön galt auch seiner Familie, die ihn in dieser Zeit tatkräftig unterstützt hatte. Er legte aus persönlichen Gründen sein Amt als 1. Vorsitzender des Heimatverein Rheinfeld´82 e.V. nieder und übergab die Leitung der außerordentlichen Mitgliederversammlung an den Wahlleiter Christoph Conrady.

 

Herr Conrady bat die Mitglieder um Vorschläge zur Wahl für das Amt des 1. Vorsitzenden. Es wurden vorgeschlagen Sandra Huthmacher, die den Vorschlag jedoch direkt ablehnte und Thomas Stube, der sich zur Wahl aufstellen ließ. Weitere Vorschläge gingen nicht ein.

 

Mitglied Rudolf Bordhin beantragte eine geheime Wahl. Als Wahlhelfer fungierte Bianca Heiles. Sie zählte die Stimmzettel gemeinsam mit Heinz Schleimer aus.

 

Mit dem Endergebnis von 27 Ja-Stimmen, 11 Nein-Simmen und 4 Enthaltungen wurde Thomas Stube zum neuen 1. Vorsitzenden des Heimatverein Rheinfeld gewählt.

 

Thomas Stube bedankte sich bei den Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen und möchte die positive Arbeit von Jürgen Bartsch zusammen mit dem aktuellen Vorstand fortsetzen.

0 Kommentare

Volkstrauertag

18. November 2018, 1100 Uhr

 

Zum Volkstrauertag gestaltet der Heimatverein Rheinfeld die Gedenkfeier am Rheinfelder Ehrenmal.

 

Auch in diesem Jahr konnte der Männerchor Bayer Dormagen unter der Leitung von Roland Steinfeld zu einer gesanglichen Mitgestaltung gewonnen werden. Der Chor wird mit ca. 30 Personen an der Veranstaltung teilnehmen.

 

Wir laden Sie ein, mit uns gemeinsam unserer Toten zu gedenken und bei der Kranzniederlegung dabei zu sein, und hoffen auf eine zahlreiche Teilnahme.

 

Der Vorstand des HVR

0 Kommentare

Bingoabend am 06.07. abgesagt

0 Kommentare

Schülerrallye 2018

Die mittlerweile auch schon zur Tradition gewordene Schülerrallye mit den Kindern des 4. Schuljahres der Rheinfelder Regenbogenschule fand am Freitag, dem 8. Juni 2018 statt.

 

Nach anfänglichem Mißtrauen gegenüber der Wettervorhersage konnte ein Team und einige Helfer des HVR-Vorstandes, unser amtierendes Maikönigspaar Daniela Rosenberger und Lars Buchwald und Organisatorin Simone Metzemacher, um kurz vor 16 Uhr dann doch durchatmen und die insgesamt 42 Kinder, aufgeteilt in 9 Teams, auf die Rallye los schicken.

 

Auf dem Weg durch Rheinfeld, mit Start und Ziel auf dem Schulhof der Regenbogenschule, konnten die Kinder ihre am Tag zuvor erworbenen Kenntnisse aus dem Vortrag über Rheinfeld unter Beweis stellen.

 

Denn nur wer alles beantworten konnte und auch das Lösungswort richtig zusammen gesetzt hatte, hatte eine Chance zu gewinnen. Hier zählte Wissen, nicht Schnelligkeit!

 

Zurück auf dem Schulhof konnten es die Kinder kaum abwarten, welche Teams denn nun die Plätze 1 bis 3 belegen würden und sich über die tollen Preise freuen durften.

 

Bei allen drei Platzierungen bekam jedes Kind eine Urkunde und einen Gutschein über 5 € von Stratos-Dining, gespendet von Georgi Stratos. Vielen Dank an dieser Stelle für die tolle Unterstützung, lieber Georgi.

 

Das Team des dritten Platzes bekam zusätzlich pro Kind zwei Eintrittskarten für das Stadtbad Sammys. Beim zweiten Platz erfreuten sich die Kinder zu dem Stratos Gutschein über einen Gutschein von Gongoll im Wert von 7,50 € pro Kind.

 

Jedes Kind des Siegerteams bekam on Top einen Gutschein von „Dein Kino“ im Wert von 10,- €. Diese wurden vom HVR gestiftet.

 

Alle anderen Kinder durften sich aus einem Korb voller Kleinigkeiten auch noch jeweils etwas aussuchen, so dass niemand mit leeren Händen nach Hause ging.

 

Eine rundum gelungene Veranstaltung, bei der die Kinder sichtlich viel Spaß hatten.

 

Text: Sandra Huthmacher

0 Kommentare