Stille Kranzniederlegung am Ehrenmal abgesagt!

335

Liebe Mitglieder, liebe Rheinfelderinnen, liebe Rheinfelder,

die für den 15. November 2020 geplante „stille“ Kranzniederlegung am Ehrenmal muss leider bedingt durch das COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) und unter Beachtung der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung abgesagt werden.

„Leider nimmt uns die Pandemie somit auch die letzte Veranstaltung in diesem Jahr. Das ist sehr schade, gerade wenn man bedenkt, welchen Stellenwert sowohl die Gedenkfeier anlässlich der Reichsprogromnacht am 9. November, aber auch die Gedenkfeier zum Volkstrauertag in unserer Gesellschaft hat“, so der erste Vorsitzende Thomas Stube.

Heimatverein Rheinfeld ’82 e.V.

Werbeanzeige