Heimatverein Rheinfeld sagt geplante Veranstaltungen bis einschließlich 20. April 2020 ab!

86

Liebe Mitglieder, liebe Rheinfelderinnen, liebe Rheinfelder,

aufgrund der bisherigen Entwicklung in Bezug auf das COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2), wird der Heimatverein Rheinfeld 82 e.V. geplante Veranstaltungen bis zum 20. April 2020 absagen.

Dies betrifft erst einmal nur unser Frühjahrs-Bingo am 03. April 2020, aber auch hier ist selbstverständlich die Gefahr einer Infizierung gegeben.

Die Gesundheit aller Mitglieder, aller Rheinfelderinnen und Rheinfelder, Freundinnen- und Freunden liegt uns zu sehr am Herzen, deshalb wollen wir vermeiden sie einer möglichen Infizierung durch das Coronavirus auf einer unserer Veranstaltungen auszusetzen.

Wie es mit den Veranstaltungen nach dem 20. April 2020 ausschaut, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen, da wir die Entwicklungen in diesem Fall nicht vorhersagen können.

Wir werden aber zu gegebener Zeit über die weiteren Veranstaltungen, die nach dem 20. April 2020 stattfinden, auf unserer Internetseite, den sozialen Medien, sowie in den Schaukästen informieren.

Thomas Stube
1. Vorsitzender

Werbeanzeige