Schülerrallye 2018

Die mittlerweile auch schon zur Tradition gewordene Schülerrallye mit den Kindern des 4. Schuljahres der Rheinfelder Regenbogenschule fand am Freitag, dem 8. Juni 2018 statt.

 

Nach anfänglichem Mißtrauen gegenüber der Wettervorhersage konnte ein Team und einige Helfer des HVR-Vorstandes, unser amtierendes Maikönigspaar Daniela Rosenberger und Lars Buchwald und Organisatorin Simone Metzemacher, um kurz vor 16 Uhr dann doch durchatmen und die insgesamt 42 Kinder, aufgeteilt in 9 Teams, auf die Rallye los schicken.

 

Auf dem Weg durch Rheinfeld, mit Start und Ziel auf dem Schulhof der Regenbogenschule, konnten die Kinder ihre am Tag zuvor erworbenen Kenntnisse aus dem Vortrag über Rheinfeld unter Beweis stellen.

 

Denn nur wer alles beantworten konnte und auch das Lösungswort richtig zusammen gesetzt hatte, hatte eine Chance zu gewinnen. Hier zählte Wissen, nicht Schnelligkeit!

 

Zurück auf dem Schulhof konnten es die Kinder kaum abwarten, welche Teams denn nun die Plätze 1 bis 3 belegen würden und sich über die tollen Preise freuen durften.

 

Bei allen drei Platzierungen bekam jedes Kind eine Urkunde und einen Gutschein über 5 € von Stratos-Dining, gespendet von Georgi Stratos. Vielen Dank an dieser Stelle für die tolle Unterstützung, lieber Georgi.

 

Das Team des dritten Platzes bekam zusätzlich pro Kind zwei Eintrittskarten für das Stadtbad Sammys. Beim zweiten Platz erfreuten sich die Kinder zu dem Stratos Gutschein über einen Gutschein von Gongoll im Wert von 7,50 € pro Kind.

 

Jedes Kind des Siegerteams bekam on Top einen Gutschein von „Dein Kino“ im Wert von 10,- €. Diese wurden vom HVR gestiftet.

 

Alle anderen Kinder durften sich aus einem Korb voller Kleinigkeiten auch noch jeweils etwas aussuchen, so dass niemand mit leeren Händen nach Hause ging.

 

Eine rundum gelungene Veranstaltung, bei der die Kinder sichtlich viel Spaß hatten.

 

Text: Sandra Huthmacher

Kommentar schreiben

Kommentare: 0