Karnevalsbingo in der Ahl Schull am 26.01.2018

Mit 54 Teilnehmern fand mal wieder mit vielen Jecken das Karnevalsbingo statt.

 

Alles lief reibungslos bis auf einmal die „gelb-blaue Invasion“ die Ahl Schull besuchte. Die KG Ahl Dormagener Junge lies es sich nicht nehmen mit ihrem Präsidenten Jens Wagener, dem großen Dreigestirn, dem Kinderdreigestirn und einer kleinen Abordnung uns die Ehre zu erweisen und auf einen kurzen Besuch vorbeizukommen. Irgendwie auf einmal sehr viel mehr „Unruhe“ als beim konzentrierten Bingo spielen. Eine gelungene und zugleich sehr schöne Überraschung. Vielen Dank an die KG.

Als Preise gab es wieder Hefezöpfe der Bäckerei Schneider und z.B Espressotassensets, die vom Heimatverein als Preise beschafft wurden. Der Hauptpreis, 3 Hefezöpfe mit „Zubehör“ zum Frühstücken wird von der Bäckerei Schneider gespendet. Den Hauptpreis gewann Joline, die sich mit ganz grossen Augen besonders über die „eszet“ Schokoladenschnitten freute. Passen ganz toll zu dem Zopf. Herzlichen Glückwunsch.

 

Viele Grüße

Jürgen Bartsch

Kommentar schreiben

Kommentare: 0